SEMMELWEIS UNIVERSITÄT
FAKULTÄT FÜR PHARMAZIE

Online-Bewerbung

Sehr geehrte Studienbewerber/Innen!

Herzlich Willkommen auf der Seite der Online-Bewerbung für einen Studienplatz an der Semmelweis Universität im deutschsprachigen Studiengang.

Diese Seite dient zurzeit ausschließlich zur Bewerbung von Studienanfängern.

Wichtig! Ihre Bewerbung wird nur dann gültig sein, wenn Sie nach Ausfüllen der nachstehenden Felder die Seite ausdrucken und den Ausdruck mit Ihrer Unterschrift und mit einem Passbild versehen – zusammen mit den erforderlichen Bewerbungsunterlagen - an das
Studiensekretariat des deutschsprachigen Pharmaziestudiums der Semmelweis Universität, H-1085 Budapest, Üllői út 26. Erdgeschoss 15.  senden.

Erforderliche Bewerbungsunterlagen:



Für Erstbewerber:
  1. Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife (beglaubigte Kopie)
    Ist man zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht im Besitz desselben, so ist vorläufig das Halbjahreszeugnis des lfd. Schuljahres beizulegen.
  2. Tabellarischer Lebenslauf und Bewerbungsschreiben
  3. Eventuell Nachweise über bereits absolvierte Praktika oder Studien in den Fächern Physik, Chemie, Biologie oder Mathematik
  4. Beleg über die getätigte Einzahlung der Bewerbungsgebühren
  5. Kopie des Personalausweises oder des Reisepasses
Bitte beachten Sie:
Vielen Dank!

Online-Anmeldeformular
FAKULTÄT FÜR PHARMAZIE
Die mit einem * versehenen Felder sind Pflichtfelder!

* Familienname:
* Vorname(n):
   Namenszusatz (von, zu, ...):
* Geburtsname der Mutter:
   (Zu- und Vorname)
* Name des Vaters:
   (Zu- und Vorname)
* Geschlecht: weiblich  männlich 
* Geburtsdatum:
* Geburtsdatum bestätigen:

Tag:
Monat:
Jahr:
* Geburtsort:
* Staatsbürgerschaft:
    Sonstiges:
Staatsbürgerschaft 1.  Staatsbürgerschaft 2.
 
* Wohnort:
* Straße (mit Hausnummer, Stock):
* Postleitzahl (Beispiel: D-10228):  -
* Telefonnummer:
  Faxnummer:
* E-Mail:
* E-Mail bestätigen:

*  Muttersprache:
* Allgemeine Hochschulreife
  - Jahr des Erwerbs:
* - im Bundesland:
      Sonstiges:

* Latinum: Ja   Nein
Tätigkeiten seit Abschluss des Abiturs:
(max. 400 Zeichen)
Woher haben Sie die Information erhalten, dass an unserer Universität die Möglichkeit eines deutschsprachigen Studiums besteht?

von Bekannten  vom DAAD  aus der Presse
von Ihrem Gymnasium (Plakat)  vom Arbeitsamt (Berufsberatung)
Internet